Intro

Im Sinne des Aufgehens der Schenkung in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden werden Werke des Bestands an verschiedenen Standorten in Sachsen ausgestellt. Neben der Integration einzelner Arbeiten in den historischen und außereuropäischen Bestand des Verbundes sowie in die Dauerausstellungen des Albertinum und des Kupferstich-Kabinetts, ergänzen und bereichern die Werke der Schenkung aktuelle Sonderpräsentationen. In regelmäßigen sammlungsspezifischen Ausstellungen soll darüber hinaus der umfangreiche Schenkungsbestand sichtbar gemacht werden.

Blickwechsel: Rüstkammer, Weltsicht und Wissen um 1600
29.03.2023—28.01.2024

Hermann Nitsch und die Freilandzirkel des Kurfürsten August von Sachsen

Mehr erfahren
Hermann Nitsch, Entwurf einer unterirdischen Stadt nach dem Bilde des letzten Abendmahles (...), 1983/89 (Detail)
Sammlung Hoffmann, Berlin, © Hermann Nitsch, VG Bild-Kunst Bonn, Foto: SKD, Klemens Renner
Präsentationen an verschiedenen Orten

Ortsgespräche

Eine Initiative der Schenkung Sammlung Hoffmann

Mehr erfahren
Blickwechsel: Schenkung Sammlung Hoffmann / Porzellansammlung
04.04.—27.11.2023

Gert Jan Kocken und die Meissener Porzellanaffen

Mehr erfahren
Gert Jan Kocken Judenporzellan, 2009/10 (Detailansicht Begleitheft)
Sammlung Hoffmann, Berlin © Gert Jan Kocken, Foto: © Jakob Adolphi

Vorschau

Eine Ausstellung der Schenkung Sammlung Hoffmann im Rahmen des Lausitz Festival 2023
26.08.—17.09.2023

Solange ich kann

Bad Muskau, Neues Schloss Mehr erfahren
Eine Installation aus einem Plattenspieler mit weißer Schallplatte liegt ausgestreckt auf dem Boden, es läuft eine Klanginstallation zweier Personen, die das Wort JA auf Norwegisch wiederholen.
© Sammlung Hoffmann, Berlin; A K Dolven studio, VG Bild-Kunst Bonn, Foto: Anja Schneider
Eine Ausstellung der Schenkung Sammlung Hoffmann im OP ENHEIM Breslau/Wrocław
17.09.2023—14.01.2024

Third Skin

Mehr erfahren
Eine angeritzte und überarbeitete Farbfotografie des Fotokünstlers Araki.
Sammlung Hoffmann, Berlin © Nobuyoshi Araki
Zum Seitenanfang